18 Lebenseinstellungen erfolgreicher Menschen

Ich möchte dir heute ein Buch vorstellen, dass mich in den letzten Wochen enorm motiviert hat, meine Ziele zu verfolgen. Ich wollte es nicht mehr aus der Hand legen. Und wenn ich unterwegs war, habe ich mich nach meiner Couch gesehnt, um endlich  zu erfahren, wie es all die Unternehmer, Künstler und Sportler nun zu ihrem unfassbaren Erfolg gebracht haben.

Erfolg, Unternehmer und Geld

Das Buch Setze dir größere Ziele: Die Geheimnisse erfolgreicher Persönlichkeiten* von Rainer Zitelmann strotzt nur so von Unternehmern, Erfolg und Geld. Sicherlich fragst du dich jetzt, was so ein kapitalistisches Buch auf einem Minimalismus Blog zu suchen hat. Ganz einfach deshalb, weil Erfolg nicht immer gleich auf Geld und Materialismus reduziert werden muss.

Alle erfolgreichen Persönlichkeiten, von denen Rainer Zitelmann in seinem Buch erzählt, haben von etwas geträumt. Sie hatten Ziele. Große Ziele. Visionen. So wie etwa Arnold Schwarzenegger. Ich habe an dieser Stelle des Buches etwas geschmunzelt. Doch zu unrecht, denn bekanntlich hat er alles und sogar noch das scheinbar unmögliche erreicht: Wir wissen es alle. Er wurde zum Gouverneur von Kalifornien gewählt.

„Dieses Buch soll Sie ermutigen, sich größere Ziele zu setzen und damit zu beginnen, Ihre Träume Wirklichkeit werden zu lassen.“

Rainer Zitelmann

Warum sind einige Menschen erfolgreicher als andere?

Diese Frage hat sich Rainer Zitelmann ebenfalls gestellt. Aus über 50 Biografien erfolgreicher Persönlichkeiten, ist er auf 18 Lebenseinstellungen gestossen, die diese Menschen eint:

1. Setze dir größere Ziele, um dich nicht selbst zu begrenzen

2. Gewinne das Vertrauen anderer Menschen, die dir dabei helfen, dein Ziel zu erreichen

3. Betrachte Probleme als Chance

4. Fokussiere dich auf dein Ziel, indem du dich fragst, ob dich das, was du tust, dich deinen Zielen näher bringt.

5. Habe den Mut, anders zu denken, anders zu handeln und anders zu sein.

6. Denke unabhängig von der Masse und folge deiner eigenen Vision, deiner eigenen Meinung.

7. Bringe die Stärke auf, deine Ziele durchzusetzen.

8. Gib nicht zu schnell auf.

9. Denke zukunftsorientiert: Lerne aus deinen Fehlern und vergiss die Vergangenheit.

10. Sei ausdauernd und Experimentierfreudig, denn es bringt nichts, ausdauernd dieselben Fehler zu machen.

11. Korrigiere deine Ziele nach oben. Ganz gleich wie gut etwas ist, es muss noch besser werden.

12. Habe nicht nur Ideen, sondern setze sie auch um.

13. Gute Ideen sind nichts wert, wenn niemand davon weiß.

14. Wenn du das, was du tust nicht liebst, wirst du dein Ziel nie erreichen.

15. Finde heraus, wie du mit dem geringsten Aufwand die besten Ergebnisse erzielst.

16. Wer effizient arbeitet, verschafft sich einen Vorsprung.

17. Geld und Leidenschaft müssen kein Widerspruch sein.

18. Die besten Ideen entstehen nicht am Arbeitsplatz.

Nr. 4 habe ich verinnerlicht

Wir können das Buch nun gemeinsam verpönen, weil es ja so kapitalistisch ist. Das tue ich aber nicht. Denn es beinhaltet viele (nicht alle) Lebenseinstellungen, die ich bejahe. Einfach deshalb, weil ich ebenfalls Ziele habe, die ich verwirklichen will. Und mit diesen Lebenseinstellungen lassen sich auch immaterielle Ziele und Träume realisieren, wie zum Beispiel eine lang ersehnte Weltreise, den Schritt in die Selbstständigkeit oder ein kompletter Neustart. Ich bin fest davon überzeugt, dass unsere Lebenseinstellungen einen enormen Einfluss darauf haben, wie wir unser Leben leben. 

Ich habe das Buch nicht nur gelesen, sondern meine Ziele noch einmal konkretisiert und alle Schritte, die ich bisher gemacht habe, reflektiert. Das mache ich jetzt übrigens täglich, und zwar mit meinem neuen Workbook „Rock your plans“ von Denkeschön. Ich stelle es dir in meinem nächsten Blogartikel vor.

Wovon träumst du?

Wenn auch du Ziele, Träume und Visionen hast und dafür eine große Portion Mut, Motivation und Inspiration brauchst, dann kann ich dir das Buch sehr empfehlen. Erstens hat es mich wahnsinnig motiviert und inspiriert, meine Ziele weiter zu verfolgen und an mich selbst zu glauben. Jeder weiß, dass uns das an manchen Tagen nicht so recht gelingen mag. Und dann tut es einfach gut, zu lesen, dass es auch erfolgreichen Persönlichkeiten so geht. Sie gehen nur anders mit solchen Situationen um. Und diese Lebenseinstellungen kann jeder von uns mitnehmen auf dem Weg, um seine Ziele, Träume und somit auch sich selbst zu verwirklichen.

Setze dir größere Ziele: Die Geheimnisse erfolgreicher Persönlichkeiten*, Rainer Zitelmann

Es gibt Bücher, die konsumiert man, hat seine Freude daran, vergisst sie dann aber auch wieder. Und es gibt Bücher, die unser Leben beeinflussen. Dieses Buch ist definitiv eines davon.

 

 

 

 

Vielen Dank an den Redline Verlag, der mir das Buch auf meine Anfrage hin als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat. Es hat meinem Leben einen Mehrwert gegeben. Ich hoffe, dir auch.

 

*Affiliate Link

 

 

 

1 thought on “18 Lebenseinstellungen erfolgreicher Menschen

  1. Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass erfolgreiche Menschen sich auch immer wieder reflektieren, bereit sind Umwege zu gehen und den Weg zum Ziel genießen. Super Artikel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.